Mandje Tel: +31503126950 Menu
Winkelwagen
Geen items in winkelwagen
Ga naar winkelwagen

Wandelgids Hikeline Vogtland Panorama Weg | Esterbauer (9783850005364)

Der schönste Wanderweg durch das Vogtland

Beschrijving

Handzame gids met een goede beschrijving van een meerdaagse tocht in dit gebied. De gids is in spiraalbinding en elke pagina is op scheur- en watervast papier gedrukt. Daar is echt over nagedacht!

Vogtland Panorama Weg
Der Vogtland Panorama Weg® durchläuft im Gebiet Greiz das Thüringer Vogtland mit den tief eingeschnitten Tälern der Göltzsch und der Weißen Elster. Er überschreitet dabei mehrmals die Grenze zwischen Sachsen und Thüringen. Die Spitzenstadt Plauen wird westlich umrundet, besser aber sollte dieser Stadt ein Besuch abgestattet werden – mit der Straßenbahn vom Weg aus kein Problem. Die Landschaft der Pöhle, der bewachsenen Diabas-Kuppen mit weiten Fernsichten, schließt sich im Raum um Oelsnitz an. Die nächsten Ziele sind die traditionsreichen Kurbäder Bad Elster und Bad Brambach und der weltbekannte Musikwinkel um Markneukirchen und Erlbach.

In Klingenthal wird die moderne Großsprungschanze der Vogtland Arena direkt am Schanzentisch erreicht. Durch tiefe Wälder am Rande des Erzgebirges, über den Kuhberg bei Schönheide verläuft der Weg nach Rodewisch zur Schlossinsel. Die Tagesetappen im südlichen und östlichen Vogtland verlaufen im Gebiet des Naturparks Erzgebirge/Vogtland. In Mylau thront die mittelalterliche Burg über dem Weg. Den Höhepunkt bildet zweifellos die Göltzschtalbrücke, die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Der felsenumsäumte Köhlersteig ist das abschließende Stück des Vogtland Panorama Weges® zum Ausgangspunkt in Greiz, der Perle des Vogtlandes.

Länge, Höhenmeter und Etappen
Die zertifizierte Länge des gesamten Weges beträgt 228 Kilometer, die Länge mit den Zuwegen aus den Ortszentren 237 Kilometer. Der Vogtland Panorama Weg® verläuft auf einer Höhe zwischen 260 und 915 Metern. Der niedrigste Punkt befindet sich an der Weißen Elster bei Greiz (260 m), der höchste auf dem Aschberg bei Klingenthal auf 915 Metern Höhe. Insgesamt sind auf den 15 Etappen 5.700 Höhenmeter im Aufstieg zu überwinden.

Die Länge der Etappen liegt zwischen 9,4 und 20,3 Kilometern, die täglichen Anstiege bewegen sich im Bereich von 230 bis 610 Metern. Anfang und Ende der Etappen wurde so gewählt, dass entweder Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden sind oder unmittelbarer Anschluss an die Vogtlandbahn besteht, so dass Sie Übernachtungsverzeichnisse per Bahn erreichen.

Wegweisung, Anforderungen
Mit der Gründung des Verbandes Vogtländischer Gebirgsvereine im Jahr 1881 begannen der Ausbau und die Ausweisung eines Wegenetzes. Im Vogtland findet man die in Sachsen einheitliche Strichmarkierung, in Ausnahmefällen – vornehmlich für Rundwege – Punktmarkierung. Die Lehrpfade sind mit grünem Diagonalstrich markiert.

Der Vogtland Panorama Weg® verläuft auf dem traditionellen Wanderwegenetz mit unterschiedlichen farbigen Strichmarkierungen, die mit den drei roten Buchstaben des Vogtland Panorama Weg® Logos ergänzt werden. Diese findet man vor allem an Abzweigen, Gabelungen, Wegweisern und bei Wechsel der Farbe der Strichmarkierung.

Reviews

Geen reviews gevonden voor dit product.

Schrijf een review

Graag horen wij wat u van dit artikel vindt. Vindt u het goed, leuk, mooi, slecht, lelijk, onbruikbaar of erg handig: schrijf gerust alles op! Het is niet alleen leuk om te doen maar u informeert andere klanten er ook nog mee!

Dus vul nu uw mening in en maak kans op een originele De Zwerver cadeaubon!

Onder elke 100 beoordelingen verloten wij een Zwerver cadeaubon ter waarde van 50 euro!